04.08.2016 / Allgemein / /

Bezirksrichterwahlen vom 25. September – Kandidaten der CVP Wettingen

Am 25. September findet die Gesamterneuerungswahl der Bezirksrichterinnen und Bezirksrichter statt. Mit Simona Nicodet und Beat Brändli stellen sich zwei Kandidierende aus den Reihen der CVP Wettingen zur Wahl. Zwei überaus kompetente Persönlichkeiten, die wir Ihnen gerne vorstellen.

Simona Nicodet

Jahrgang 1963, verheiratet, 3 Kinder.

Dipl. Pflegefachfrau, Mitglied der TONG TEIK Ltd., Lehre als Krankenschwester/Pflegefachfrau, Berufsbegleitende Zweitweg-Matura, 4 Semester Studium an der rechtswissenschaftlichen Fakultät Zürich

Parteimitglied der CVP Wettingen seit 2009, Vorstand der CVP seit 2010, Vorstand Quartierverein Lägern von 2007 bis 2015, Bezirksparteimitglied seit 2012, Mitglied der Kulturkommission Wettingen

 

Beat Brändli

Jahrgang 1982, ledig.

2013 Anwaltspatent (Rechtsanwalt), 2009 bis 2013 Doktorat der Jurisprudenz an der Universität St. Gallen, 2007 bis 2009 Master in Law and Economics an der Universität St. Gallen, 2003 bis 2005 Bachelor in Law and Economics an der Universität St. Gallen, 2002 bis 2003 Assessment Jahr an der Universität St. Gallen.

Parteimitglied der CVP Wettingen seit 2014.

Beide Kandidierenden empfehlen wir Ihnen zur Wahl ins Bezirksrichteramt.

Auch die BDP unterstützt die beiden Kandidaten.

Inserat Final 3