02.10.2016 / Allgemein / /

Erfolge für die CVP bei den Wahlen vom 25. Setember

Wahl des Gerichtspräsidenten

Daniel Peyer ist am 25. September mit einem grossartigen Resultat als Bezirkspräsident des Bezirksgerichts Baden gewählt worden. 15’575 von 24’510 Stimmen gingen auf sein Konto. Er wird das Amt am 1. Januar 2017 vom zurücktretenden Guido Näf übernehmen. Daniel Peyer ist die optimale Wahl für dieses Amt und er wird es mit viel Engagement und fachlicher Kompetenz ausüben. Die CVP Wettingen gratuliert Daniel zu diesem schönen Erfolg.

 

Bezirksrichterwahlen

Neben Daniel Peyer wurde auch Beat Brändli ans Bezirksgericht gewählt. Mit einem tollen Resultat hat er die Wahl geschafft. Umso erfreulicher natürlich, dass Beat ein Mitglied der CVP Wettingen ist. Wir wünschen Beat in seinem neuen Amt alles Gute.

Mit Simona Nicodet hat ein weiteres Mitglied der CVP Wettingen kandidiert. Simona erzielte einen grossen Achtungserfolg. Leider hat es zur Wahl nicht gereicht. Wir danken aber auch Simona für ihr grosses Engagement zu Gunsten der CVP Wettingen.

 

Gemeinderatswahlen

Bereits im ersten Wahlgang wurde Kirsten Ernst (SP) in den Gemeinderat Wettingen gewählt. Sie tritt die Nachfolge der zurücktretenden Yvonne Feri an. Wir gratulieren Kirsten zur Wahl in das Gemeinderatsgremium.