12.05.2017 / Allgemein / /

Fraktionsbericht – Einwohnerratssitzung vom 18. Mai 2017

Solidarität des Gemeinderates – ein wertvoller und richtiger Schritt

Die finanzielle Situation der Gemeinde Wettingen hat sich in den letzten Jahren kontinuierlich verschlechtert und auch die kommenden Jahre dürften finanziell herausfordernd bleiben. Mit verschiedenen Sparanstrengungen und Effizienzsteigerungen wurden und werden auch inskünftig die Mitarbeitenden der Verwaltung stark gefordert. Die CVP Wettingen erachtet es als richtiges und starkes Zeichen der Solidarität, dass der Gemeinderat bereit ist, seine Entschädigung ebenfalls zu reduzieren. Die CVP unterstützt einstimmig die Reduktion der Entschädigungen von Gemeindeammann und Vizeammann um rund 5%. Bei der Entschädigung für den Gemeinderat folgt die CVP dem Antrag der Finanzkommission, der ebenfalls eine Reduktion um 4% vorsieht. Zusammen mit den weiteren Reduktionen bei den Sitzungsgeldentschädigungen leisten Gemeindeammann und Gemeinderat damit eine wertvolle Mitarbeit bei der Verminderung der Kosten. Die CVP bedankt sich für diesen solidarischen Schritt.

Kreditabrechnung Überarbeitung Wettbewerbsprojekt Tägi

Die Kreditabrechnung für die Überarbeitung des Wettbewerbsprojekts betreffend Sanierung Tägi liegt vor. Die Überprüfung wurde durch viele Eigenleistungen und mit hohem Aufwand der Verwaltung und der Begleitkommission vorgenommen. Ausserdem wurden die drei Vorschläge auf der Stufe einer Machbarkeitsstudie erarbeitet, womit markant weniger Aufwand für externe Spezialisten notwendig war. Dadurch konnte das Vorhaben mit einer Unterschreitung von rund CHF 258‘000 oder 43% abgeschlossen werden. Die CVP stimmt dieser Unterschreitung einstimmig zu und hofft, dass Begleitkommissionen dank den positiven Erfahrungen in Zukunft vermehrt eingesetzt werden.

Kreditbegehren Landkäufe

Dem Kreditbegehren über 4 Mio. Franken für Landankäufe stimmt die CVP ebenfalls zu. Der bisherige Kreditrahmen wurde mittlerweile ausgeschöpft. Mit diesem Kredit wird sichergestellt, dass der Gemeinderat auch in Zukunft seine unternehmerische Flexibilität beibehält, um notwendige Gebietsarrondierungen vornehmen und innert nützlicher Frist am Markt reagieren zu können.

CVP-Fraktion Wettingen