23.10.2016 / Allgemein / /

Resultate der Wettinger Grossratskandidaten

Die Wahlen für den Grossen Rat ergeben für die CVP einen kantonalen Verlust von 1.2%, was zwei Sitzverlusten gleichkommt. Im Bezirk Baden betrug der Verlust 0.9%. Entgegen diesem Trend konnte die CVP in Wettingen um 0.62% zulegen. Ein Resultat, das uns trotz den kantonalen Sitzverlusten positiv stimmt. Darauf können wir für die Einwohnerratswahlen vom Herbst 2017 aufbauen. Wir werden mit vollem Engagement das Wahljahr 2017 in Angriff nehmen und ein breites Kandidatenfeld für die Einwohnerratswahlen präsentieren.

Die CVP ist auf allen Ebenen die tragende Partei die Lösungen erarbeitet und sachlich und zielorientiert arbeitet. Es gilt, die Wählerinnen und Wähler von unserer vielfältigen und erfolgreichen Arbeit zu überzeugen. Wir freuen uns, auch zukünftig auf Sie zählen zu dürfen und bedanken uns ganz herzlich für Ihre Stimme zu Gunsten der CVP! Zäme für Wettige!

Stimmen der Wettinger Kandidaten bei Grossratswahlen:

Markus Dieth: 7945

Roland Kuster: 4524

Roland Michel: 4095

Roland Brühlmann: 3755

Markus Zoller: 3238